Joe Hart wechselt zum FC Turin

Joe Hart wechselt zum FC Turin
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Englands Nationaltorhüter Joe Hart wechselt von Manchester City in die italienische Serie A zum FC Turin.

WERBUNG

Englands Nationaltorhüter Joe Hart wechselt von Manchester City in die italienische Serie A
zum FC Turin. Beim Medizincheck in der italienischen Auto-Metropole wurde der 29-Jährige Engländer am Dienstag von den Fans des FC Turin frenetisch empfangen.
Hart, der im englischen Aufgebot für das erste WM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei ist, wird für eine Saison von Manchester City an den Serie A-Klub ausgeliehen.

Joe Hart holding up the Torino goalkeeper kit. Although not official, safe to say this is a done now. (Source: Goal) pic.twitter.com/WcnG1ssvOB

— Transfer News Live (@DeadlineDayLive) August 30, 2016

Bei seinem Heimatklub wurde er unter dem neuen Trainer Pep Guardiola zuletzt zur Nummer drei im Tor der Citizens degradiert. Manchester City hatte erst kürzlich den chilenischen Nationalorwart Claudio Bravo für rund 20 Millionen Euro vom FC Barcelona verpflichtet.

Diesen Artikel teilenKommentare