Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Schock für Mike Pence auf dem LaGuardia-Flughafen

Schock für Mike Pence auf dem LaGuardia-Flughafen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Schrecksekunde für Mike Pence, den republikanischen Kandidaten auf das Amt des US-Vizepräsidenten: Bei der Ankunft auf dem LaGuardia-Flughafen von New York kam seine Maschine von der regennassen Landebahn ab. Niemand wurde verletzt. An Bord des Flugzeuges befanden sich neben Pence unter anderem seine Frau und seine Tochter. Sie kamen von einem Wahlkampftermin im Bundesstaat Iowa. Donald Trump, der zurzeit in Ohio weilt, informierte sich bei Pence telefonisch über den Zwischenfall.

Er sei dankbar, dass es allen Flugzeuginsassen gut gehe, schrieb Pence in einer Kurznachricht.