Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Kabul: Bombenanschlag auf Politiker

Kabul: Bombenanschlag auf Politiker
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist erneut ein Anschlag auf einen Politiker verübt worden. Beim zweiten Bombenattentat in zwei Wochen wurden drei Menschen verletzt, darunter der Politiker sowie sein Sohn. Der Täter soll eine magnetische Bombe unter den Wagen des Parlamentariers geheftet haben.

Ziel des Anschlags am Mittwochmorgen (Ortszeit) sei der Wagen des Politikers Fakori Beheschti aus der zentralafghanischen Provinz Bamian gewesen, sagte der Sprecher des Innenministeriums, Nadschib
Danisch.

Zu dem oder den Tätern gibt es bisher keine Informationen. Erst am vergangenen Donnerstag hatten drei Kämpfer der radikalislamischen Taliban das Kabuler Haus eines Parlamentariers aus der umkämpften Südprovinz Helmand angegriffen und acht Menschen getötet.