Eilmeldung
euronews_icons_loading
Luftbilder vom Ort des Flugzeugabsturzes in Kirgisien

Das Frachtflugzeug einer türkischen Airline war am Montagmorgen bei einem missglückten Anflug auf den Flughafen der Hauptstadt Bischkek in eine Wohnsiedlung gekracht. 38 Menschen kamen ums Leben, die allermeisten von ihnen Bewohner des Dorfs.