Erneut Waldbrände auf Urlaubsinsel Zakynthos

Erneut Waldbrände auf Urlaubsinsel Zakynthos
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Auf der griechischen Urlaubsinsel Zakynthos wüten erneut Waldbrände. Zahlreiche Löschflugzeuge, Hubschrauber und Feuerwehrfahrzeuge sind mittlerweile im Einsatz

WERBUNG

Auf der griechischen Urlaubsinsel Zakynthos wüten erneut Waldbrände.

Nachdem die bisherigen Feuer am Sonntag erfolgreich in Schach gehalten werden konnten, sind am Montag an drei Stellen erneut Brände ausgebrochen.

Zahlreiche Löschflugzeuge und Hubschrauber sind mittlerweile im Einsatz, eigens eingesetzte Fähren brachten zusätzliche Löschzüge auf die Insel.

Laut Angaben der Feuerwehr hatte die Besatzung eines Hubschraubers aus der Luft zwei Männer beobachtet, die neue Brände legten. Über ihre Identität ist noch nichts bekannt.

Den ganzen August über hat es auf Zakynthos immer wieder gebrannt, die Höhe der Schäden ist noch nicht abzusehen.

In vielen Teilen Griechenlands gilt der Feuerwehr zufolge wegen Hitze
und Trockenheit auch weiterhin höchste Brandgefahr.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Frachter sinkt vor Lesbos: 12 Seeleute werden vermisst, ein Toter

Räuber machen mit Kettensägen Jagd auf Olivenbäume, die Preise steigen weltweit

Gefesselt und geschlagen: Bericht über Gewalt gegen Asylsuchende in Griechenland