Eilmeldung

Euro zum ersten Mal seit zweieinhalb Jahren über 1,20 Dollar

Euro zum ersten Mal seit zweieinhalb Jahren über 1,20 Dollar
Schriftgrösse Aa Aa

Seit der Präsidentenwahl in Frankreich befindet sich der Euro in einem fast ununterbrochenen Anstieg – jetzt hat er zum ersten Mal seit rund zweieinhalb Jahren die Marke von 1,20 Dollar geknackt.

Der entscheidende Sprung gelang im frühen Handel in Europa, als die Händler den jüngsten Raketentest Nordkoreas einpreisten.

Aber auch andere Faktoren spielen eine Rolle: Die Konjunktur in der Eurozone kommt seit Jahresbeginn immer mehr in Fahrt. Gleichzeitig hat die Freude der Händler über die Wahl Donald Trumps nachgelassen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.