Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Rücktritt mit 38 - Pirlo beendet "Abenteuer in New York"

Rücktritt mit 38 - Pirlo beendet "Abenteuer in New York"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Fußball-Weltmeister tritt ab, und der New York City FC verliert sein größtes Aushängeschild. Mit 38 Jahren hängt Andrea Pirlo seine Fußballschuhe an den Nagel. Der Italiener bestritt bereits sein letztes Spiel in der Major League Soccer gegen Columbus Crew und schied mit New York im Viertelfinale der Playoffs aus.

Nicht nur sein Abenteuer in New York, sondern auch seine Reise als Fußballspieler gehe zu Ende, erklärte der Weltmeister von 2006, der 116 mal für die Squadra Azzura auflief.

Ob Juventus Turin, Inter oder AC Mailand – Pirlo galt in all seinen Vereinen als Muster an Beständigkeit. Der Mittelfeldspieler gewann unter anderem zweimal die Champions League und viermal die italienische Meisterschaft.

Nach vier Jahren Juventus hatte sich Pirlo 2015 entschlossen, noch das Kapitel New York an seine einmalige Karriere dranzuhängen.