EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

WERBUNG

Air Race 1 Welt Cup: "Was für ein Flieger mein Schatz"

Air Race 1 Welt Cup: "Was für ein Flieger mein Schatz"
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Thailand fand die rasante Air Race 1 Weltmeisterschaft statt. US-Amerikaner Tim Cone holte den Sieg.

WERBUNG

Der US-Amerikaner Tim Cone hat in Thailand den Air Race 1-Weltmeistertitel geholt.

Der 52-Jährige dominierte das Finale des Welt Cups auf dem Flughafen U-Tapao, südöstlich von der Hauptstadt Bangkok, mit seinem Flieger namens “Was für ein Flugzeug, mein Schatz” (“What Airplane Honey”).

Bis zu acht Piloten nehmen an diesem Rennen teil. Auf einer ovalen Strecke müssen sie acht Runden fliegen. Die Flugzeuge können dabei bis zu 450 Kilometer pro Stunde erreichen, die Entfernung zwischen ihnen ist sehr kurz. Dabei düsen die Piloten nur wenige Meter über dem Boden.

Diesen Artikel teilenKommentare