Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

WM 2018: Mexiko - Südkorea 2:1

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
WM 2018: Mexiko - Südkorea 2:1
Copyright  REUTERS/Damir Sagolj

Gegen Südkorea gewinnt Mexiko mit einem verdienten 2:1. Damit gewinnt Mexiko nach dem Sieg gegen Weltmeister Deutschland auch das zweite Spiel bei der Fußball-WM in Russland.

Nach diesem zweiten Vorrundensieg können die Mexikaner jetzt für das WM-Achtelfinale planen.

Carlos Vela mit einem verwandelten Handelfmeter in der 26. Minute und der ehemalige Leverkusener Stürmer Javier Hernandez in der 66., trafen zum umjubelten Sieg.

Südkorea ist nach der zweiten Turnierpleite in Russland so gut wie ausgeschieden, der Ex-Leverkusener Heung-Min Son schoss das späte Tor zum Anschluss in der Nachspielzeit. (90.+3).