EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

LeBron James wechselt für 154 Millionen Dollar zu den Lakers

LeBron James wechselt für 154 Millionen Dollar zu den Lakers
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Lakers hatten fünfmal in Folge die Playoffs verpasst, es ist die längste Durststrecke in der Geschichte des 16-fachen Champions. Der "most valuable player" der NBA soll es nun richten.

WERBUNG

Basketball-Superstar LeBron James verlässt seinen Heimatverein, die Cleveland Cavaliers. Bei den Los Angeles Lakers hat er einen Vierjahresvertrag unterzeichnet. Gage: 154 Millionen Dollar, rund 131 Millionen Euro. Der 33-Jährige hatte eine Option für eine Verlängerung in Cleveland um ein weiteres Jahr abgelehnt, die letzte Finalserie hatten die Cavaliers unter seiner Führung verloren.

Fünfmal in Folge hatten die Lakers zuletzt die Playoffs verpasst, es ist die längste Durststrecke in der Geschichte des 16-fachen Champions. In Los Angeles ist die Freude nach der Zusage des vierfachen NBA-"most valuable player", dem wertvollsten Spieler der NBA, entsprechend groß.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Lebron James überspringt die 30.000-Punkte-Hürde

LeBron James und Irving verhageln Warriors-Meisterfeier

LeBron James: "Es ist hart in den USA ein Schwarzer zu sein"