Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Krawalle bei Fußballfeier in Paris

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit AFP, Reuters
euronews_icons_loading
Krawalle bei Fußballfeier in Paris

Die Freude über Frankreichs Final-Einzug ist in Paris teilweise in Gewalt umgeschlagen.

Kurz nach Mitternacht begann die Polizei damit, die Feiern auf den Champs-Elysées zu beenden, um die Straße im Zentrum der französischen Hauptstadt wieder für den Verkehr freizumachen.

Dabei setzten die Polizisten auch Tränengas ein.

In der Folge kam es zu Auseinandersetzungen zwischen den Sicherheitskräften und Fußballanhängern.

Einige Fans warfen mit Flaschen und anderen Gegenständen.

Die Krawalle dauerten rund eine Stunde, mehrere Menschen wurden verletzt.

Außerdem nahm die Polizei mindestens eine Person fest