EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Auf Schumachers Spur: Hamilton verlängert bis 2020

Auf Schumachers Spur: Hamilton verlängert bis 2020
Copyright  Reuters/Matthew Childs/File Photo
Copyright  Reuters/Matthew Childs/File Photo
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Lewis Hamilton hat seinen Formal-1-Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert. Theoretisch könnte er während der Laufzeit den Titelrekord von Michael Schumacher einstellen.

WERBUNG

Pünktlich zum Heimrennen der Silberpfeile hat Formel-1-Pilot Lewis Hamilton seinen Vertrag beim Mercedes-Rennstall verlängert. Durch den bis 2020 laufenden Kontrakt hat der Brite die Möglichkeit, mit Mercedes den historischen Rekord von Michael Schumacher mit sieben WM-Titeln einzustellen. Dazu müsste Hamilton in der laufenden Saison und auch in den kommenden beiden Jahren die WM gewinnen.

Mercedes erklärte, seit Hamilton im Winter mit Teamchef Toto Wolff zusammengesessen habe, sei die Verlängerung nur eine Formsache gewesen.

Der 33-Jährige war zur Saison 2013 von McLaren zu Mercedes gewechselt. 2014, 2015 und 2017 wurde Hamilton Formel-1-Weltmeister.

Aktuell liegt der Brite mit acht Punkten Rückstand auf Ferrari-Pilot Sebatian Vettel auf dem zweiten Rang der Gesamtwertung. Der Große Preis von Deutschland in Hockenheim findet am kommenden Sonntag statt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Formel 1: Felipe Massa beendet seine Laufbahn

Formel 1: Vettel und Hamilton fahren sich gegenseitig an den Karren

Verstappen rast Konkurrenz davon, sein Rennstall feiert Rekordsieg