EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

UEFA-Präsident Čeferin bei nächster Wahl ohne Gegenkandidat

UEFA-Präsident Čeferin bei nächster Wahl ohne Gegenkandidat
Copyright 
Von Leo Eder
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der bisherige UEFA-Präsident Aleksander Čeferin ist der einzige Kandidat für den Posten bei der nächsten Wahl im Februar.

WERBUNG

Dem UEFA-Präsidenten Aleksander Čeferin ist eine weitere Amtszeit sicher.

Er wird ohne Gegenkandidat in die Wahl der Europäischen Fußball-Union UEFA Anfang Februar 2019 in Rom gehen.

Der 51-jährige Slowene ist seit der letzten Wahl 2016 UEFA-Präsident. Damals setzte er sich gegen den Niederländer Michael van Praag durch und wurde Nachfolger des gesperrten Michel Platini.

Nun steht er vor seiner ersten kompletten Amtszeit.

Als Vize-Präsident lässt sich der Ungar Sándor Csányi aufstellen - ebenso ohne Gegenkandidaten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Aleksander Čeferin: So denkt der neue UEFA-Boss über die Champions-League-Reform

Der Nachfolger von Platini: Der Slowene Ceferin ist der neue UEFA- Präsident

Spektakel vor 85.000 Fans: Mbappé feierlich bei Real Madrid vorgestellt