Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Fluten in der Felsenstadt Petra

Die Felsenstadt Petra, Jordanien, steht unter Wasser. Touristen retten sich auf höhergelegene Felsen. Fast 4000 Urlauber wurden evakuiert.

Zum Wiederholten Mal innerhalb weniger Wochen haben starke Regenfälle zu Sturzfluten und Überschwemmungen in Jordanien geführt und auch wieder mehrere Menschen das Leben gekostet. Bei der letzten schweren Überflutung hatte es schwere Vorwürfe gegeben, dass die Rettungseinheiten schlecht vorbereitet gewesen seien.

Mehr No Comment