Eilmeldung

Eilmeldung

Ranieri neuer Trainer bei Fulham

Sie lesen gerade:

Ranieri neuer Trainer bei Fulham

Ranieri neuer Trainer bei Fulham
Schriftgrösse Aa Aa

Der Londoner Premier-League-Club Fulham hat den Italiener Claudio Ranieri mit einem Mehrjahresvertrag zum neuen Trainer ernannt. Trotz vieler Verstärkungen und Transfer-Ausgaben von mehr als 100 Millionen Euro ist Fulham in der laufenden Meisterschaft erst ein einziger Sieg gelungen, Fulham ist Tabellenletzter.

Claudio Ranieri bei der Pressekonferenz:

"Fulham hat viele Tore kassiert, viele Tore - ich bin ein italienischer Manager, und für uns Italiener ist es wichtig, den Kasten sauber zu halten. Und diese Philosophie müssen meine Spieler is Hirn bekommen. Spiel Fußball, spiel gut, aber wenn du den Ball verlierst, will ich dich spielen sehen wie einen Piraten, das ist alles."

Ranieri hatte 2016 mit Leicester City sensationell die englische Meisterschaft gewonnen, musste aber in der Folgesaison wegen fehlender Resultate den Klub verlassen. Fulham-Eigner Shahid Khan bezeichnete die Verpflichtung des 67-Jährigen als «risikofrei».