Eilmeldung

Eilmeldung

Innovation - der Schlüssel für Wirtschaftswachstum

Innovation - der Schlüssel für Wirtschaftswachstum
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Folge von Business Planet liegt der Schwerpunkt auf Innovationen - insbesondere in Hinblick auf neue Technologien und Entwicklungen. Das sind mit die wirksamsten Möglichkeiten, Wirtschaftswachstum voranzutreiben.

Wie unterstützt Europa innovative Unternehmen?

Eine Expertin für Industriepolitik bei der Europäischen Kommission erklärt, warum Innovationsförderung eine so hohe Priorität für die EU hat:

"Die Industrie ist von entscheidender Bedeutung, um Wachstum und Beschäftigung in Europa zu schaffen, und Innovationen spielen dabei eine Schlüsselrolle, insbesondere im Hinblick auf den globalen Wettbewerb. Studien zeigen, dass innovative Unternehmen einen höheren Umsatzanstieg verzeichnen und mehr exportieren", sagt .

Ein konkretes Beispiel in Kroatien

Rimac Automobili mit Sitz in der Nähe von Zagreb entwickelt Elektroautos. Das erste Modell der Firma, das Concept One, ist das weltweit schnellste Serien-Hyperelektrofahrzeug. Der C_Two, der schnellere Nachfolger des Concept One, wird bald fertig sein. Das Unternehmen liefert auch Batterien und Antriebssysteme an große Automobilmarken. Gegründet 2009 in einer Garage beschäftigt die Firma heute rund 500 Mitarbeiter:

"Wir wachsen sehr schnell, fast um das Doppelte jedes Jahr. Im vergangenen Jahr haben wir über 200 Leute eingestellt, wir erweitern unser Geschäft, bauen eine neue Fabrik und arbeiten an der Weiterentwicklung unseres Autos. Um das alles zu verwirklichen, brauchen wir Kapital", so Gründer und Unternehmenschef Mate Rimac.

Die EU unterstützt Rimac mit einem 30 Millionen Euro-Darlehen. Das Geld geht in die Forschung und Entwicklung sowie ins Marketing, um in Richtung Europa und Asien zu expandieren:

"Einerseits wollen wir die besten Elektrosportwagen der Welt bauen, andererseits wollen wir ein großartiger Arbeitgeber in Kroatien sein, der viele sehr gute Arbeitsplätze schafft und einen wesentlichen Beitrag zur kroatischen Wirtschaft und zum Export leistet", so Rimac.

Hilfe der EU

Was tut Europa darüber hinaus für Unternehmen mit guten Ideen? Die Expertin für Industriepolitik erklärt:

"Die EU unterstützt innovative Unternehmen auf verschiedene Weise, einschließlich der Finanzierung, aber auch bei der Erschließung neuer Märkte, der Suche nach Geschäfts- und Technologiepartnern in anderen Ländern und bei einem besseren Verständnis der EU-Gesetzgebung."

EU-Industrietage

Die EU-Industrietage, eine hochrangige Konferenz zu Themen wie Innovation und Industrie finden am 5. und 6. Februar hier in Brüssel statt.

Mónica Salgado: "Die EU-Industrietage sind ein Forum für den Dialog über die europäische Industrie. In diesem Jahr erwarten wir mehr als tausend Teilnehmer und noch mehr Menschen, die die Diskussionen live im Internet verfolgen. Außerdem nehmen Hunderte von Menschen an lokalen Veranstaltungen in ganz Europa teil."

Schlüsselelement Innovation

Innovationen haben eine zentrale Bedeutung für EU-Unternehmen: Innovative Unternehmen erzielen höhere Umsätze und sind besser im globalen Wettbewerb aufgestellt.

Innovative Technologien können helfen, aktuelle Probleme zu lösen - zum Beispiel tragen Elektroautos dazu bei, die Emissionen des Straßenverkehrs zu reduzieren und die Luftqualität zu verbessern.

Rimac Automobili ist ein kroatisches Unternehmen, das eine Reihe von innovativen Technologien für den Automobilmarkt entwickelt hat.

Das Unternehmen produziert leistungsstarke Elektroautos und bietet neue Technologielösungen für die Automobilindustrie weltweit.

Im Dezember 2018 erhielt Rimac von der Europäischen Investitionsbank ein Darlehen von 30 Millionen Euro für die Weiterentwicklung ihrer elektrischen Antriebstechnologien.

Rimac Automobili nimmt an den EU-Industrietagen 2019 teil, einer jährlichen Veranstaltung, bei der die neuesten Trends, Erfolge und Bedürfnisse diskutiert werden.

Nützliche Links

EU-Industrietage

Innovation

EU-Innovationsföderung