Eilmeldung

Eilmeldung

Startschuss für närrisches Treiben in Rio

no comment

Startschuss für närrisches Treiben in Rio

Mit kunterbunten Versammlungen und Paraden hat in der Karnevalshochburg Rio de Janeiro die närrische Jahreszeit begonnen. Die Sambaschule Terreirada Cearense versammelte sich im Quinta da Boa Vista Park zu einem eher lockeren Fest. Im Mittelpunkt standen dabei Ironie und Sarkasmus gegenüber der Regierungspolitik des seit rund drei Wochen amtierenden Präsidenten Jair Bolsonaro. Der Ex-Militär steht für einen streng konservativen Kurs.

Beim Straßenkarneval "Himmel auf Erden" in Rio wurde ein Korruptionsskandal um Bolsonaro thematisiert. Dabei geht es umm undurchsichtige Zahlungen an einen angeblichen Chauffeur Bolsonaros, der nur auf dem Papier existiert haben soll.

Mehr no comment