Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Suche nach Ausweg aus dem Brexit-Dilemma

Suche nach Ausweg aus dem Brexit-Dilemma
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Führende Politiker der Labour-Partei haben die Verhandlungen mit Regierungsvertretern fortgesetzt. Sie versuchen einen gemeinsamen Weg aus dem Brexit-Dilemma zu finden.

Premierministerin Theresa May hat sich an die Opposition gewandt, um Hilfe zu bekommen, denn das Parlament will ihren Deal nicht annehmen. Die Obere Kammer, das House of Lords, debattiert zur Zeit darüber, wie die Regierung dazu gezwungen werden könnte, um einen Aufschub des Brexit-Datums zu bitten. Damit soll das Horror-Szenario verhindert werden, dass Großbritannien ohne Deal aus der EU ausscheidet.

Pro-EU-Gruppen hatten am Mittwoch mit Scheinwerfern ein SOS-Zeichen auf die berühmten Klippen von Dover geblendet:

Mehr Informationen zum Brexit gibt es in unserem Ticker.