EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Iker Casillas: Herzinfarkt mit 37

Iker Casillas: Herzinfarkt mit 37
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Er ist nicht nur in Spanien einer der beliebtesten Fußballspieler überhaupt. Kurz vor seinem 38. Geburtstag erleidet er plötzlich einen Herzinfarkt. Gerade erst hatte der Torhüter seinen Vertrag beim FC Porto verlängert.

WERBUNG

Mit nur 37 Jahren hat die spanische Torwart-Ikone Iker Casillas einen Herzinfarkt erlitten. Dazu kam es nach Angaben seines portugiesischer Clubs FC Porto beim Training am Mittwoch. Sein Zustand sei stabil und das Herzproblem sei gelöst, hieß es.

Im Krankenhaus sei der frühere Welt- und Europameister einer Herzkatheter-Untersuchung unterzogen worden und habe einen sogenannten Stent eingepflanzt bekommen. Der solle das verengte Gefäßsystem offen halten. Das berichtete der Fernsehsender Tvi24 unter Berufung auf einen mit der Situation vertrauten Arzt.

Der frühere Real-Madrid-Kapitän Casillas fällt Medienberichten zufolge für den Rest der Saison aus. Zuletzt hatte der Keeper am vergangenen Freitag beim 2:2 gegen Rio Ave im Tor gestanden.

Real-Madrid-Kapitän Sergio Ramos twitterte am Nachmittag drei betende Hände an die Adresse von @IkerCasillas.

Zahlreiche Fans fluteten die sozialen Netzwerke innerhalb von Minuten nach Bekanntwerden der Nachricht mit Genesungswünschen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Iker Casillas erlitt Herzinfarkt. Portugiesische Medien: keine Lebensgefahr

Fußballer Josef Sural tot

Verunglückter Fußballer Emiliano Sala (28): Leiche im Wrack entdeckt