Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Gericht: Auch kriminelle Flüchtlinge geniessen Schutz

Gericht: Auch kriminelle Flüchtlinge geniessen Schutz
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

EU-Staaten haben das Recht, schwer straffällig gewordenen Flüchtlingen den Asyl-Status abzuerkennen.

Das entschied das höchste EU-Gericht in Luxemburg.

Allerdings beeinträchtige der Entzug oder die Verweigerung des Asylrechts nicht den Anspruch auf Schutz durch die Genfer Flüchtlingskonvention und die EU-Grundrechte.

Die betroffenen Mneschen dürfen daher mitunter nicht abgeschoben werden.

Zugrunde lagen Fälle aus Belgien und der Tschechischen Republik.