Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Eine Hasenfigur ist jetzt das teuerste Kunstwerk aller Zeiten

Access to the comments Kommentare
Von Philipp Lippert
euronews_icons_loading
Eine Hasenfigur ist jetzt das teuerste Kunstwerk aller Zeiten
Copyright  Reuters / Rosalba O'Brien   -   Reuters / Rosalba O'Brien
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Hasenskulptur des amerikanischen Künstlers Jeff Koons ist zum teuersten Kunstwerk aller Zeiten geworden. Das Auktionshaus Christie's hat die Skulptur in New York für einen Preis von 91,1 Millionen US-Dollar versteigert. Das sei Rekord für das Werk eines lebenden Künstlers, heißt es.

Koons übertrumpft damit seinen britischen Kollegen David Hockney, der bisher den Rekord innehielt. Sein Gemälde "Portrait of an Artist (Pool With Two Figures)" ist im vergangenen November für 90,3 Millionen US-Dollar verkauft worden.

Wie so häufig, wollte der Käufer von Koons' Hasenskulptur anonym bleiben. Er soll aber während der Auktion im Saal gewesen sein. Koons' übergroße Hasenfigur aus Edelstahl, die eine Karotte umklammert, gilt als eines der berühmtesten Kunstwerke des 20. Jahrhunderts.