Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Nordmazedonien drängt auf EU-Aufnahmegespräche

Nordmazedonien drängt auf EU-Aufnahmegespräche
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Auf seiner ersten offiziellen Auslandsreise ist der neue nordmazedonische Präsident Stevo Pendarovski in Brüssel mit EU-Ratspräsident Donald Tusk zusammengekommen.

Bei den Gesprächen ging es vor allem um die Aufnahme von Verhandlungen über einen EU-Beitritt des Landes.

Die EU-Kommission empfahl kürzlich einen solchen Schritt, doch gibt es in einigen Mitgliedstaaten Widerstand, vor allem in Frankreich und den Niederlanden.

Ein möglicher Aufschub mache aber Reformen in Nordmazedonien komplizierter, so Pendarovski vor seiner Abreise.