Eilmeldung
This content is not available in your region

400 km über der Erde: ESA-Astronaut macht Musik für Party-Schiff

euronews_icons_loading
Astro-DJ Luca Parmitano an Bord  der ISS
Astro-DJ Luca Parmitano an Bord der ISS   -   Copyright  ESA/ BIG CITY BEATS
Schriftgrösse Aa Aa

Party auf dem Kreuzfahrtschiff. Und die Musik dazu kommt aus dem All.

Genau gesagt: von Luca Parmitano, seines Zeichens italienischer ESA-Astronaut und der erste DJ in der Internationalen Raumstation ISS.

400 Kilometer über der Erde schwebt Parmitano, die Musik für die feiernden Kreuzfahrer im Mittelmeer steuert er über einen Tabletrechner.

Das Ganze ist das Resultat einer Kooperation zwischer der ESA mit dem Festival BigCityBeats World Club Dome.

Mehr zur Mission von Luca Parmitano im All erfahren Sie in unseren Space Chronicles.