Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

"Kite World Tour 2019": 14-Jährige siegt auf Mauritius

"Kite World Tour 2019": 14-Jährige siegt auf Mauritius
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Mauritius ist derzeit die malerische Kulisse für die fünfte Station der "Kite Wold Tour 2019". In der Disziplin „Freestyle“ legte Adeuri Corniel die spektakulärsten Sprünge hin. Der 19-jährige Dominikaner wurde von der Jury zum Sieger gekürt.

Ein hart umkämpfter Triumph – bis ins Finale lieferte er sich ein Kopf-an-Kopf-Springen mit Valentín Rodríguez aus Kolumbien. Dieser musste sich am Ende mit einem starken zweiten Platz zufriedengeben.

Bei den Frauen surfte sich eine 14-Jährige bis ganz an die Spitze. Die Brasilianerin Mikaili Sol verwies Rita Arnaus aus Spanien auf Platz zwei.

Nach Mauritius geht es für die internationale Kite-Surf-Elite weiter nach Marokko, Brasilien und Hawaii, bis sich Mitte Dezember in Australien entscheidet, wer die Weltmeisterschaft gewinnt.