Eilmeldung
euronews_icons_loading
Keine Schramme....

… erlitten die beiden Insassen eines zweimotorigen Flugzeugs, das in Phoenix, im US-Staat Arizona, aus ungeklärter Ursache auf einer Straße landete statt am nahegelegenen Flughafen. Sogar einen Gesundheitscheck im Krankenhaus hätten die beiden erst mal abgelehnt, erinnert sich FeuerwehrfrauNicole Minnick.

Also Sachschaden: Der Flugzeugrumpf landete unsanft auf dem Straßenpflaster und ein Flügel brach ab. Mehrere in der Nähe geparkte Autos wurden schwer beschädigt.