EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Carlos Sainz (57) zum dritten Mal Dakar-Sieger

Carlos Sainz (57) zum dritten Mal Dakar-Sieger
Copyright © 2020 LUSA - Agência de Notícias de Portugal, S.A.ANDRE PAIN
Copyright © 2020 LUSA - Agência de Notícias de Portugal, S.A.
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Spanier gewann die erstmals in Saudi-Arabien ausgetragene Traditionsveranstaltung.

WERBUNG

Der Spanier Carlos Sainz hat zum dritten Mal die Rallye Dakar gewonnen. Das Zwölf-Etappen-Rennen wurde zum ersten Mal in Saudi-Arabien ausgetragen. In der Gesamtwertung der Autoklasse verwies der 57-jährige Sainz Titelverteidiger Nasser Al-Attiyah aus Katar auf den zweiten Rang, der den letzten Tagesabschnitt für sich entschied.

Der Dakar-Sieger 2020 auf zwei Rädern kommt aus den Vereinigten Staaten: Ricky Brabec gewann die Motorradgesamtwertung vor dem Chilen Pablo Quintanilla. Im kommenden Jahr findet die Rallye Dakar abermals im Nahen Osten statt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Venezuela: Freilassung politischer Gefangener gefordert

Genfer Auto-Salon in Katar: Autokonzerne wollen umweltfreundlicher werden

10. Triumph in Serie: Max Verstappen ist nicht zu stoppen