Eilmeldung
This content is not available in your region

Carlos Sainz (57) zum dritten Mal Dakar-Sieger

euronews_icons_loading
Carlos Sainz (57) zum dritten Mal Dakar-Sieger
Copyright
© 2020 LUSA - Agência de Notícias de Portugal, S.A. - ANDRE PAIN
Schriftgrösse Aa Aa

Der Spanier Carlos Sainz hat zum dritten Mal die Rallye Dakar gewonnen. Das Zwölf-Etappen-Rennen wurde zum ersten Mal in Saudi-Arabien ausgetragen. In der Gesamtwertung der Autoklasse verwies der 57-jährige Sainz Titelverteidiger Nasser Al-Attiyah aus Katar auf den zweiten Rang, der den letzten Tagesabschnitt für sich entschied.

Der Dakar-Sieger 2020 auf zwei Rädern kommt aus den Vereinigten Staaten: Ricky Brabec gewann die Motorradgesamtwertung vor dem Chilen Pablo Quintanilla. Im kommenden Jahr findet die Rallye Dakar abermals im Nahen Osten statt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.