Eilmeldung
euronews_icons_loading
Militär baut Feldlazarett in Mulhouse

Eine kurze Verschnaufpause für die Krankenhäuser im Osten Frankreichs: Nachdem das Militär bereits mehrere Patienten wegen der Überlastung der Krankenhäuser nach Marseille und Toulouse ausgeflogen hat, wurde mit dem Aufbau eines Feldlazarettes in Mulhouse begonnen.

Allerdings wird nicht damit gerechnet, dass diese Entlastung nur eine kurzfristige Atempause verschafft. Wegen der Notlage im Osten Frankreichs hat Baden-Württemberg bereits die Aufnahme von Patienten, die beatmet werden müssen, angeboten.