Eilmeldung
euronews_icons_loading
Beeindruckende Bilder: Viel mehr Flamingos als sonst

Wegen der Ausgangssperre in Indien zur Eindämmung von Covid-19 sind viel mehr Flamingos in die Nähe von Mumbai gekommen als in den Jahren zuvor.

Umweltschützer Sunil Agarwal ist ziemlich begeistert: "Jedes Jahr kommen zahlreiche Flamingos hierher, aber in diesem Jahr sind es wegen der Ausgangssperre etwa 25% bis 30% mehr, die ganze Gegend verwandelt sich in einen rosa Teppich."

Die Umweltaktivistin Shruti Agarwal erklärt: "Die Luft ist viel sauberer, es gibt keine Umweltverschmutzung, es gibt jetzt keine menschlichen Aktivitäten, es gibt keine Bautätigkeiten, die um den Ort herum zu sehen sind, also kommen mehr Vögel an diesen Ort, und ich denke, nach der Ausgangssperre müssen wir definitiv daran arbeiten, dass diese Orte auch sonst nicht gestört werden."

Viele Bewohner dieser Gegend haben ebenfalls noch nie so viele Flamingos hier gesehen - wie während der Coronavirus-Pandemie.