Eilmeldung
euronews_icons_loading
Ein Comicfreund trauert um den Künstler

Trauer um einen Meisterzeichner: In Argentinien haben viele Menschen des verstorbenen Künstlers Joaquin Salvador Lavado alias Quino gedacht. Der Schöpfer der Comicfigur Mafalda ist mit 88 Jahren gestorben. 1964 veröffentlichte er seine erste Mafalda-Zeichnung. Insbesondere über Zeitungen verbreitete sich der Comic in Südamerika, Europa und Asien. Später kam Mafalda in Buchform heraus.