Eilmeldung
This content is not available in your region

Banco Santander streicht Tausende Jobs

euronews_icons_loading
Banco Santander streicht Tausende Jobs
Copyright  Manu Fernandez/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.
Schriftgrösse Aa Aa

Die größte Bank Spaniens, Banco Santander, will 4000 Arbeitsplätze streichen. Laut Gewerkschaftsangaben habe die Führung dies bei einem Treffen mit Arbeitnehmervertretern angekündigt. Offiziell hieß es, Tausende Jobs müssten "neu organisiert" werden. Ein Grund für die Stellenstreichung sei die Coronakrise. Immer mehr Kunden benutzten Online-Banking. Bereits im Jahr 2019 hatte die Banco Santander 3200 Arbeitsplätze gestrichen.