Eilmeldung
euronews_icons_loading
Wenn der Schnee fällt - in Brüssel am 6. April

Es schneit nicht sehr oft in der belgischen Hauptstadt, aber an diesem Dienstag nach Ostern, dem 6. April 2021, hat es in Brüssel geschneit.

Am Morgen staunten viele nicht schlecht, denn der Schnee blieb tatsächlich liegen.

Beeindruckende Szenen waren im Bois de la Cambre in Brüssel zu beobachten, wo vor wenigen Tagen tausende junge Leute unter Missachtung der Corona-Regeln gefeiert und sich wahre Schlachten mit der Polizei geliefert hatten. Der misslungene Aprilscherz machte weltweit Schlagzeilen.

Vielerorts in Europa hat Sturmtief Ulrich mit Polarluft die Temperaturen in den Keller gedrückt. In weiten Teilen Deutschlands war es schon an Ostern empfindlich kalt. Und es gibt nicht nur in Brüssel SCHNEE IM APRIL.