Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Tagelang Höchstwerte um 40 Grad – Hitzewelle in Griechenland

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Auf der Suche nach Abkühlung - Hitzewelle in Griechenland
Auf der Suche nach Abkühlung - Hitzewelle in Griechenland   -   Copyright  Yorgos Karahalis/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.
Schriftgrösse Aa Aa

Griechenland sieht sich mit einer starken Hitzewelle konfrontiert. Meteorologen zufolge könnten die Höchsttemperaturen von 40 Grad Celsius über mehrere Tage anhalten. In einigen Teilen des Festlands steigen die Werte sogar bis zu 43 Grad, prognostiziert der Nationale Wetterdienst.

Gefragt, wie sie die heißen Tage übersteht, sagt eine Griechin: "Wir werden uns abduschen und die Sonne meiden. Alle die, die eine Klimaanlage haben, werden zuhause bleiben. Das geht schon vorbei."

Besonders Risikogruppen sollten sich vor diesen hohen Temperaturen schützen. Denn sie könnten dem Körper im Zusammenspiel mit Feuchtigkeit und Atemnot extreme Schwierigkeiten bereiten. Empfohlen wird: abkühlen im Meer, viel Wasser trinken, unnötige Aktivitäten vermeiden und es ruhig angehen lassen, um die Hitzewelle so schmerzfrei wie üblich zu überstehen.

Weitere Quellen • ERT