EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Serena Williams sagt US-Open-Teilnahme ab

Serena Williams (Aufnahme aus dem Juni 2021)
Serena Williams (Aufnahme aus dem Juni 2021) Copyright ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP
Copyright ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die 39 Jahre alte US-Amerikanerin leidet unter einer Oberschenkelverletzung.

WERBUNG

Tennisspielerin Serena Williams hat ihre Teilnahme an den US-Open abgesagt. Die 39-jährige US-Amerikaner leidet unter einer Oberschenkelverletzung. Williams hat das Grand-Slam-Turnier bereits sechs Mal gewonnen, zuletzt 2014.

Die US-Amerikanerin nahm 1998 erstmals an den US-Open teil, drei Mal musste sie passen. Seit ihrer Rückkehr in den Leistungssport in Folge der Geburt ihrer Tochter im Jahr 2017 erreichte Williams zweimal das Endspiel, verlor aber gegen Naomi Osaka und Bianca Andreescu.

Die diesjährigen US-Open beginnen am kommenden Montag.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Tochter Olympia (4) mit dabei: Serena Williams gewinnt Auftakt-Match bei US-Open

Teenager-Finale bei den US Open: Wem Herzogin Kate die Daumen drückt

Jeu, set et match: Alcaraz - Zverev bleibt nur das Silbertablett