Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Was bringt das Jahr 2022? - Peruanische Schamanen könnten die Antwort wissen

Access to the comments Kommentare
Von Ronald Krams  & euronews
Was bringt das Jahr 2022? - Peruanische Schamanen könnten die Antwort wissen
Copyright  Guadalupe Pardo/AP

Was bringt das neue Jahr 2022? Eine Gruppe peruanischer Schamanen könnte die Antwort wissen. Auf einem Berg außerhalb der Hauptstadt Lima haben sie eine Reihe von Ritualen durchgeführt, um ihre Vorhersagen für das kommende Jahr zu machen und den Menschen Glück zu wünschen.

Schamane Walter Alarcón erklärt:

"Das Coronavirus wird unter uns bleiben, es ist ein Teil der Familie. Es wird etwas milder werden, aber es wird unter uns leben. Nach und nach wird es verschwinden".

Die Vorhersagen der Schamanen beziehen auf die verschiedensten Themen. Eines davon ist der mögliche Konflikt an der Grenze zwischen Russland und der Ukraine.

Russland wird nicht in die Ukraine eindringen
Félix Roldán
Schamane

Sie hoffen, dass sich die Lage dank ihrer Rituale entspannen wird, so Schamane Félix Roldán:

"Die Russen wollen in das Territorium in der Ukraine eindringen, aber das wird nicht passieren. Deshalb sind wir Schamanen hier, damit es keinen Krieg und keine physischen Angriffe gibt".

Schamanische Praktiken wie Hellsehen, Zauberei und Heilmagie sind in Südamerika weit verbreitet und fest in der Gesellschaft verankert. Ob sich die Voraussagen erfüllen, wird die Zukunft zeigen.