Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

RKI: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf mehr als 1.200 - ein neuer Höchstwert

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Die Fallzahlen in Deutschland sind auf Rekordniveau: Neue Restriktionen werden aber wohl nicht kommen.
Die Fallzahlen in Deutschland sind auf Rekordniveau: Neue Restriktionen werden aber wohl nicht kommen.   -   Copyright  Michael Probst/AP

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland ist weiter gestiegen.

Das Robert Koch-Institut gibt sie an diesem Dienstagmorgen mit 1.206 an - ein neuer Höchstwert. Am Montag hatte sie bei 1.176 gelegen, vor einer Woche bei 894.

Es wurden rund 162.600 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden verzeichnet. 188 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung wurden den Gesundheitsämtern gemeldet. Die Gesamtzahl der registrierten Corona-Toten steigt damit auf 117.974.

Die Hospitalisierungs-Inzidenz wird derzeit mit 4,64 angegeben.