EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Paris: Trennungs-Gitarre von Oasis für 385.500 Euro versteigert

Die restaurierte Trennungs-Gitarre von Oasis
Die restaurierte Trennungs-Gitarre von Oasis Copyright AFP Video
Copyright AFP Video
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Gitarre, die im Streit zwischen den Gallagher-Brüdern kaputt ging, wurde neben weiteren Musik-Devotionalien verkauft.

WERBUNG

Fast 400.000 Euro für das Symbol für das Ende von Oasis: In Paris wurde die Gitarre, die in einem Streit kurz vor der Spaltung der Britpop-Band zu Bruch ging, versteigert. Wer das restaurierte Instrument für genau 385.500 erstand, ist nicht bekannt. 

Auch ein Bondage-Outfit von Depeche-Mode-Sänger Martin Gore und eine Schallplatte mit Autogrammen von Jimi Hendrix und Johnny Hallyday kamen für 15.528 und 10.352 unter den Hammer.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Streit ums Erbe: Hallyday-Kinder Laura (34) und David (51) klagen

Oasis Doku "Supersonic": Don't look back in anger

Hacker eingeladen: Olympiaorganisatoren testen Cybersicherheit für Paris 2024