EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

WERBUNG

Sainz gewinnt Formel-1-Rennen in Singapur

Spanier Carlos Sainz gewinnt in Singapur
Spanier Carlos Sainz gewinnt in Singapur Copyright Vincent Thian/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Copyright Vincent Thian/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Carlos Sainz verteidigte sich am Sonntag beim 15. Grand Prix des Jahres gegen die Angriffe der Konkurrenz und feierte seinen zweiten Karriereerfolg.

WERBUNG

Ferrari-Pilot Carlos Sainz hat das Formel-1-Rennen von Singapur gewonnen und die Siegesserie von Red Bull in dieser Saison beendet. 

Der Spanier verteidigte sich am Sonntag beim 15. Grand Prix des Jahres gegen die Angriffe der Konkurrenz und feierte seinen zweiten Karriereerfolg. 

Zuvor hatten Max Verstappen und Sergio Pérez, die diesmal bei Red Bull vorne nicht mithalten konnten, alle Rennen in dieser Saison gewonnen. Hinter Pole-Mann Sainz wurde McLaren-Fahrer Lando Norris Zweiter. Lewis Hamilton im Mercedes landete glücklich auf dem dritten Platz. 

Weltmeister Verstappen war in dieser Saison jüngst zehnmal am Stück erfolgreich gewesen, seine WM-Krönung ist nun mindestens drei Wochen bis zum Grand Prix in Katar aufgeschoben. Haas-Pilot Nico Hülkenberg verpasste als 13. die Punkteränge.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

IAA in München: Chinesische Autohersteller drängen auf den europäischen Markt

Scholz eröffnet Automesse IAA: Umweltaktivist:innen protestieren

Verstappen unschlagbar: Niederländer gewinnt Formel-1-Auftakt