Für den guten Zweck: Spenden-Aktion mit vielen Weihnachtsmännern in Guadalajara

Weihnachtslauf in Guadalajara
Weihnachtslauf in Guadalajara Copyright ULISES RUIZ / AFP
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In mexikanischen Guadalajara haben Läuferinnen und Läufer erneut Geld für arme Kinder gesammelt. Beim jährlich stattfindenden Lauf im Dezember waren Hunderte Weihnachtsfiguren sehr sportlich.

WERBUNG

"Laufen für ein Lächeln" - das war das Motto des jährlichen Laufs im Guadalajara Metropolitan Park in Mexiko.

Hunderte Joggerinnen und Jogger nahmen daran teil - verkleidet als Weihnachtsmann, Elf oder Grinch.

Doch das Ganze fand nicht nur aus Spaß statt, sondern hatte auch einen wohltätigen Zweck: Die Teilnahmegebühren und die Kosten für die Kostüme kommen einem Wohltätigkeitsfonds zugute – damit auch in armen Haushalten an Weihnachten die Kinderaugen zum Leuchten gebracht werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ein Weihnachtsmann, der "aussieht wie wir"

Weihnachtsbräuche in Mexiko-Stadt, Guatemala-Stadt und Karatschi

Dramatischer NGO-Bericht: Zehn Millionen Kinder weltweit auf der Flucht