Apple tauscht defekte Kamera beim iPhone 6 Plus aus

Apple tauscht defekte Kamera beim iPhone 6 Plus aus
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Apple tauscht defekte Handykameras beim iPhone 6 Plus aus. Einige Modelle seien offenbar fehlerhaft ausgeliefert worden. Laut Hersteller ist aber nur

WERBUNG

Apple tauscht defekte Handykameras beim iPhone 6 Plus aus. Einige Modelle seien offenbar fehlerhaft ausgeliefert worden. Laut Hersteller ist aber nur ein geringer Prozentsatz der Geräte betroffen. Ein defektes Bauteil sorgt dafür, dass Fotos der iSight-Kamera auf der Rückseite verschwommen sind.

Auf folgender Website können Handybesitzer anhand ihrer Seriennummer nachschauen, ob ihr Gerät betroffen ist.

https://www.apple.com/support/iphone6plus-isightcamera/

Apple tauscht die Kamera kostenlos aus. Die betroffenen Geräte wurden überwiegend zwischen September 2014 und Januar 2015 verkauft.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Weiterhin kränkelnd: Rückläufiges Wirtschaftswachstum in Deutschland im letzten Quartal 2023

Der Krieg zwischen Israel und Hamas fordert seinen Tribut von der israelischen Wirtschaft

Norwegen überweist Steuergelder an Palästinensische Autonomiebehörde nach Patt mit Israel