EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Zinswende in USA beglückt Europas Börsianer

Zinswende in USA beglückt Europas Börsianer
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Zinswende in den USA hat den Börsen in Europa Auftrieb verliehen. In Frankfurt ging es für den Dax deutlich nach oben, Auto- und Zuliefererwerte

WERBUNG

Die Zinswende in den USA hat den Börsen in Europa Auftrieb verliehen. In Frankfurt ging es für den Dax deutlich nach oben, Auto- und Zuliefererwerte landeten auf den Spitzenplätzen. Auch in London und Paris setzten die Kurse zu Höhenflügen an. Der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50, zog ebenfalls stark an. Zuvor hatte die Zinsanhebung der Fed schon den Börsen in Asien und den USA Luft unter die Flügel gefacht.

David Kohl von der Bank Julius Bär: “Das wurde gut aufgenommen, vor allem, weil der Schritt erwartet worden war. Das Management der Erwartungen war exzellent, und die Finanzmärkte mögen das, wenn die Erwartungen wirklich erfüllt werden. Dieser Schritt ist recht moderat und wurde gut aufgenommen.”

In Frankfurt profitierten viele Titel zudem vom gesunkenen Euro-Kurs, durch den sich die Exporte verbilligen. Die Fed hebt den Leizins um 0,25 Prozent an, er liegt innerhalb einer Spanne zwischen 0,25 und 0,50 Prozent. Weitere Anhebungen sollen graduell erfolgen, so Fed-Chefin Janet Yellen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Asiatische Märkte reagieren positiv auf die Leitzinserhöhung in den USA

Die Zinswende in den USA ist da - Notenbank Fed erhöht Leitzinsen um 0,25 Prozent

Der lange Marsch der Janet Yellen zur Zinswende