US-Wirtschaft wächst stärker als erwartet

US-Wirtschaft wächst stärker als erwartet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die US-Wirtschaft ist im dritten Quartal stärker gewachsen, als zunächst erwartet.

WERBUNG

Die US-Wirtschaft ist im dritten Quartal stärker gewachsen, als zunächst erwartet. Es war das kräftigste Wachstum seit zwei Jahren.

Das Bruttoinlandsprodukt stieg um 3,5 Prozent. Erwartet worden waren 3,2 Prozent. Das teilte das Handelsministerium in den USA mit.

Im zweiten Quartal hatte das Wachstum nur bei 1,4 Prozent gelegen.

Hintergrund sind zum einen stabile Verbraucherausgaben: Diese stiegen um drei Prozent im dritten Quartal, und damit stärker als die 2,8 Prozent, die vergangenen Monat erwartet worden waren. Im Vergleich zum zweiten Quartal ist dies ein Rückgang und 1,3 Prozent.

Das Exportwachstum ging leicht zurück auf 10 Prozent. Besonders ein Anstieg der Soja-Ausfuhren nach Argentinien und Brasilien, wo die Ernte dieses Jahr schlecht ausgefallen war, machte sich bemerkbar.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Der Krieg zwischen Israel und Hamas fordert seinen Tribut von der israelischen Wirtschaft

Norwegen überweist Steuergelder an Palästinensische Autonomiebehörde nach Patt mit Israel

Deutschland jetzt drittgrößte Volkswirtschaft der Welt, Japan verliert seinen Platz