EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Europe Weekly: Europa braucht die USA als Partner

Europe Weekly: Europa braucht die USA als Partner
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Um die transatlantischen Beziehungen stand es in den vergangenen Jahren zwar nicht zum Besten, doch die Wiederwahl Barack Obamas gibt beiden Seiten die Möglichkeit, Boden wieder gutzumachen. Die Europäer brauchen die USA als Partner, was auch in umgekehrter Richtung gilt.

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel warb bei den Europaabgeordneten für eine engere Fiskal- und Wirtschaftsunion. Zwar ktitisierten Sozialdemokraten und Grüne, Merkel verordne Staaten wie Griechenland ein strenges Sparprogramm, doch es gab auch mehrfach Beifall für die überzeugte Europapolitikerin.

Die wirtschaftlich starke spanische Region Katalonien will sich mit dem Autonomie-Status nicht begnügen und fordert nicht mehr und nicht weniger als die Unabhängigkeit von Spanien. Dies und mehr in unserer Rubrik Europe Weekly!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Lage der Nation: Xi Jinping verpasst Bildungsstunde in Meinungsfreiheit

Neues aus der Europäischen Union

Die Woche in Europa: EU-Spitzenjobs und das Gesetz zur Wiederherstellung der Natur