Brüssel fordert Ankara auf, Grenze für Flüchtlinge zu öffnen

Brüssel fordert Ankara auf, Grenze für Flüchtlinge zu öffnen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Europäische Kommission forderte die Regierung in Ankara unterdessen auf, die Grenze in der Nähe der Stadt Kilis zu öffnen, wo Schätzungen zufolge

WERBUNG

Die Europäische Kommission forderte die Regierung in Ankara unterdessen auf, die Grenze in der Nähe der Stadt Kilis zu öffnen, wo Schätzungen zufolge bereits mehr als 30.000 syrische Flüchtlinge ausharren. Es gebe eine moralische und eine gesetzliche Pflicht, Schutz- und Asylsuchenden in Übereinstimmung mit der Genfer Flüchtlingskonvention zu helfen, so eine Sprecherin der Kommission.

Die Türkei versorgt die Flüchtlinge eigenen Angaben zufolge mit
Hilfsgütern und will auf syrischer Seite Lager aufbauen, verweigert
ihnen aber bisher den Grenzübertritt. Die syrische Armee und ihre Verbündeten waren in der vergangenen Woche mit Hilfe russischer Luftunterstützung in der Region vorgerückt und hatten die neue Massenflucht ausgelöst.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Patriots für die Ukraine: EU-Länder sollen mehr Luftabwehrsysteme liefern

Russiagate: EU-Parlament "bereit", nach Antrag, Immunität von Abgeordneten aufzuheben

Warum Periodenarmut für viele Frauen in der EU immer noch ein Problem ist