Katalanen demonstrieren in Brüssel

Katalanen demonstrieren in Brüssel
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

In Brüssel haben 200 Bürgermeister aus Katalonien für die Unabhängigkeit ihrer Region von Spanien demonstriert. Sie forderten die Europäische Union auf, sie dabei zu unterstützen. Der abgesetzten Regionalpräsidenten Carles Puigdemont rief dazu auf, die geplante Wahl in Katalonien im Dezember zu einem neuen Referendum für die Unabhängigkeit zu machen. Er bot den anderen separatistischen Parteien in Katalonien an, ein gemeinsames Wahlbündnis zu schmieden.

Spaniens Regierung pocht auf den Verbleib Kataloniens im Land. Die Staatsanwaltschaft hatte jüngst Haftbefehl gegen Puigdemont erlassen. Er stellte sich den Behörden in Belgien, kam aber gegen Auflagen frei.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Exklusiv: Michel zu Iran-Israel: "Hoffe, das ist das Ende der Geschichte"

State of the Union: Vetternwirtschaft und antidemokratischer Zorn

Konkurrenz aus USA und Fernost: EU berät über neue Wettbewerbsstrategie