Italien will als erste große Wirtschaftsnation, als erstes Mitglied der sieben Industriemächte (G7) und als erster großer EU-Staat bei seiner Initiative für eine «Neue Seidenstraße» mitmachen, trotz Kritik. Chinas Präsident Präsident Xi Jinping kam nach Rom - zur Feier der Absichtserklärung
Den ganzen Artikel lesen

merhr Nachrichten