Eilmeldung

Video

In der afghanischen Hauptstadt fordert die Explosion einer Autobombe mindestens zwölf Tote und über 20 Verletzte. Bisher hat weder die Taliban noch der Islamische Staat das Attentat für sich reklamiert.
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.