Gedenken an die Toten

Video. Das Entsetzen bleibt: Belgrad gedenkt der Toten

In Belgrad haben Menschen nach den tödlichen Schüssen in einer Schule unweit des Tatortes Blumen und Gedenkbotschaften niedergelegt sowie Kerzen entzündet. Ein Schüler eröffnete in der Schule das Feuer und tötete neun Menschen. Andere wurden zum Teil schwer verletzt. Nach der Tat rief der mutmaßliche Täter selbst die Polizei, er wurde auf dem Schulhof festgenommen.

In Belgrad haben Menschen nach den tödlichen Schüssen in einer Schule unweit des Tatortes Blumen und Gedenkbotschaften niedergelegt sowie Kerzen entzündet. Ein Schüler eröffnete in der Schule das Feuer und tötete neun Menschen. Andere wurden zum Teil schwer verletzt. Nach der Tat rief der mutmaßliche Täter selbst die Polizei, er wurde auf dem Schulhof festgenommen.