Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Abtreibungsdebatte spaltet Polens Gesellschaft

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Abtreibungsdebatte spaltet Polens Gesellschaft

Immer mehr Polinnen fahren zum Schwangerschaftsabbruch ins benachbarte Ausland, beispielsweise nach Deutschland. Polen hat eines der schärfsten Abtreibungsgesetze Europas. Abgetrieben wird trotzdem – und zwar heimlich. Die Schätzungen liegen bei knapp zweihunderttausend illegalen Abbrüchen pro Jahr.