Haiti: Regierungschef will Krise mit Rücktritt entschärfen

Haiti: Regierungschef will Krise mit Rücktritt entschärfen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der Regierungschef von Haiti, Laurent Lamothe, ist bereit zurückzutreten, um die derzeitge politische Krise im Land zu beenden und damit endlich

WERBUNG

Der Regierungschef von Haiti, Laurent Lamothe, ist bereit zurückzutreten, um die derzeitge politische Krise im Land zu beenden und damit endlich Wahlen organisiert werden können. Das sagte Staatspräsident Michel Martelly jetzt. In der Hauptstadt Port-au-Prince forderten zahlreiche Demonstranten eine neue Regierung. Dabei kam es zu Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Warnung der USA: Agentengesetz könnte Georgiens EU-Beitritt behindern

Proteste in Georgien: Demonstranten greifen Journalisten an

Argentinien: Polizei geht hart gegen Demonstranten vor