Eilmeldung

Filmsatire "The Interview" soll doch in die amerikanischen Kinos

Filmsatire "The Interview" soll doch in die amerikanischen Kinos
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das amerikanische Filmstudio Sony will den Film “The Interview” nun doch in einigen Kinos anlaufen lassen.

Nachdem Sony den Film zunächst zurückzogen hatte, soll er ab Mittwoch zumindest in einigen US-Kinos zeitweise zu sehen sein. Es werde ausgesuchte Vorstellungen am Weihnachtstag geben, so Sony. Der amerikanische Präsident Barack Obama hatte insbesondere Drohungen gegen Kinos wegen des Filmstarts von “The Interview” scharf kritisiert – in der Film-Satire geht es um Mordpläne gegen den nordkoreanischen Herrscher Kim Jong Un.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.